yyfb

DER GÜSSINGER WASSERLAUF 2017

DER GÜSSINGER WASSERLAUF 2017

Alles läuft mit GÜSSINGER.DAS WASSER am Sonntag, 24. September 2017 in Sulz im Südburgenland. Start und Ziel ist am Güssinger Firmengelände in Sulz. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!

Die Bewerbe des GÜSSINGER WASSERLAUFS:

Knirpselauf (Jahrgang 2010 bis 2013),
Distanz: 550 m, Startzeit: 09:30 Uhr
Kinderlauf (Jahrgang 2005 bis 2009),
Distanz: 1.650 m, Startzeit: 09:30 Uhr
Wasserlauf mild (NEU mit Juniorenwertung),
Distanz 3.500 m, Startzeit 10:00 Uhr
Wasserlauf prickelnd (NEU mit Juniorenwertung),
Distanz: 10.500 m, Startzeit: 10:00 Uhr
Nordic Walking,
Distanz: 3.500 m, Startzeit: 10:05 Uhr

Alle Infos auch auf facebook.com/Guessinger
Streckenverlauf Erwachsene
Streckenverlauf Kinder


Anmeldeschluss: Donnerstag, 22. September, 24:00 Uhr

Die Startgebühr beinhaltet den Leihchip für die Zeitnehmung.

Pentek-Eigenchip Verwendung möglich!

Was Knirpse, Läuferinnen und Läufer und Nordic Walker alles wissen müssen:

Knirpse und Kinder erhalten eine Erinnerungsmedaille (bei Rückgabe Leihchip). Jugendliche, Erwachsene und Nordic Walker erhalten ein Finisher Funktionsshirt (bei Rückgabe Leihchip). Die Startgebühr beinhaltet den Leihchip für die Zeitnehmung.

Startnummernausgabe/Chipausgabe:

Samstag, 23. September 2017 von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Nachnennungen: Bareinzahlung Startgeld (+ € 3,-) bzw. Startnummernausgabe/Chipausgabe:

Sonntag, 24. September von 07.30 bis 09.00 Uhr

Siegerehrung:

ca. 12.00 Uhr vor dem Güssinger Tempel (bei Schlechtwetter in der Halle)


Dusch- und Umziehgelegenheit: Kabinen des UFC Sulz; Sportplatz. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Wertgegenstände und Verwechslung von Bekleidung – keine Möglichkeit der versperrten Verwahrung.

Speisen und Getränke: Labestation für alle Teilnehmer im Werksgelände Güssinger. Warme Speisen und Getränke für Zuseher durch unseren Cateringpartner. Hüpfburg für Kinder (Betreten auf eigene Gefahr. Eltern haften für Ihre Kinder!)



TEILNAHMEBEDINGUNGEN und HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Startberechtigt ist jede/r rechtzeitig angemeldete LäuferIn
Veranstalter des Güssinger Wasserlaufs 2017 ist die:
Güssinger Mineralwater & Beverages GmbH
Güssingerstraße 1 A-7542 Sulz

Die Durchführung des Wasserlaufes erfolgt durch den Veranstalter Güssinger.

Läuferinnen und Läufer unter 18 Jahren benötigen für die Teilnahme des Laufes eine Zustimmungserklärung des Erziehungsberechtigten. Jeder Teilnehmer unter 18 Jahren muss zudem einen von seinem Erziehungsberechtigten unterschriebenen Haftungsausschluss abgeben. Das entsprechende Formular liegt bei der Startnummernvergabe auf. Teilnehmern unter 18 Jahren wird die Startnummer nur in Begleitung des Erziehungsberechtigten ausgehändigt.

Mit der Anmeldung willigt der/die TeilnehmerIn in eine maschinelle Speicherung und Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung ein. Der/die TeilnehmerIn erklärt sich weiters damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seiner/ihrer Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen, Videos und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungsstücken und DVDs, zu veranstaltungsbezogenen Werbezwecken ohne Vergütungsansprüche, ebenso wie die in der Anmeldung genannten Daten und die Laufergebnisse verbreitet, veröffentlicht oder genutzt werden.

Ein Verändern der Startnummer sowie eine Weitergabe an dritte Personen führt zur Disqualifikation des Teilnehemers/der Teilnehmerin.

Ein Begleiten der Läuferinnen und Läufer durch nicht am Laufbewerb teilnehmenden Personen ist verboten und führt zur Disqualifikation des Läufers/der Läuferin. Die TeilnehmerInnen haben den Weisungen der Ordnungskräfte und des Rennleiters Folge zu leisten.

Jede/r TeilnehmerIn hat dafür zu sorgen, dass er/sie andere TeilnehmerInnen nicht gefährdet. Der Veranstalter ist berechtigt, TeilnehmerInnen, die durch undiszipliniertes Verhalten andere gefährden, von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Der Veranstalter ist berechtigt, aus welchen Gründen auch immer, die Veranstaltung abzuändern oder aus wichtigen Gründen (insbesondere aufgrund höherer Gewalt oder behördlicher Auflagen) abzusagen. Im Falle der Absage der Veranstaltung aus Umständen, die nicht in der Sphäre des Veranstalters liegen, wird den Teilnehmern die Anmeldegebühr nicht zurück erstattet.

Bei Verhinderung bzw. Nichtteilnahme des Teilnehmers oder der Teilnehmerin an der Veranstaltung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Anmeldegebühr.

Haftungsausschluss

Die Teilnahme an der Laufveranstaltung „Wasserlauf” erfolgt freiwillig, ausschließlich in Eigenverantwortung und auf eigene Gefahr. Jeder/r TeilnehmerIn ist sich bewusst, dass die Teilnahme am Lauf mit Risiken und Verletzungsgefahren, insbesondere durch Stürzen, Stolpern, Ausrutschen  oder einen Fehltritt verbunden ist. Jede/r TeilnehmerIn hat selbst für einen entsprechenden Versicherungsschutz zu sorgen. Mit Übernahme der Startunterlagen erklärt jede/r TeilnehmerIn verbindlich, dass gegen seine/ihre Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.

Vom Veranstalter wird keine Haftung für Sachschäden jeglicher Art übernommen. Dies gilt auch für abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände sowie für Fehler in der Zeitnehmung. Der/die TeilnehmerIn stellt den Veranstalter ausdrücklich von sämtlichen Haftungsansprüchen frei, die im Zusammenhang mit der Laufveranstaltung gleich ob aus Eigen- oder Fremdverschulden oder sonstigem Grund, gegen  Güssinger Mineralwater & Beverages GmbH, deren gesetzliche Vertreter, Erfüllungs- oder Besorgungsgehilfen, entstehen.

Weiters stellt der/die TeilnehmerIn den Veranstalter, Ausrichter und die Helfer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten für von ihm/ihr verursachte Schäden im Rahmen seiner/ihrer Teilnahme an der Laufveranstaltung frei. Den Haftungsausschluss erkennt jede/r Teilnehmer/in mit seiner/ihrer Anmeldung an. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Begleitpersonen.

Satz- und Druckfehler bleiben vorbehalten. Gerichtsstand ist Eisenstadt. Es gilt österreichisches Recht.

Mit seiner/ihrer Anmeldung bestätigt der/die TeilnehmerIn die Richtigkeit seiner/ihrer Daten und anerkennt die Teilnahmebedingungen. Insbesondere erklärt der/die TeilnehmerIn mit der Anmeldung, dass er/sie den Haftungsausschluss sorgfältig und im Einzelnen durchgelesen hat und mit derem Inhalt ausdrücklich einverstanden ist. Die Anmeldung bekommt zudem erst Wirksamkeit wenn die Startgebühr beim Veranstalter eingegangen ist.

Sulz, 11.4.2017

Wir bedanken uns bei unseren Co-Sponsoren: